ADAC Vertragsanwälte

Sie suchen einen Rechtsanwalt

für Verkehrsrecht in Ihrer Nähe?

…hier sind Sie richtig! Beratung oder Vertretung durch einen Anwalt in Fällen rund um Verkehrssünden, Bußgelder, Unfallschaden, Führerschein, Reiserecht oder dem Kaufvertrag beim Autokauf - all dies bieten Ihnen die frei praktizierenden Rechtsanwälte, die mit dem ADAC zusammenarbeiten.

Deutschlandweit beraten ca. 650 ADAC Vertragsanwälte zu allen Fällen, die mit dem Autokauf, dem Straßenverkehr oder Reise in Zusammenhang stehen. Auch in Ihrer Nähe finden Sie kompetente Hilfe bei rechtlichen Problemen rund um das Auto.

Ihr Vorteil als ADAC Mitglied: Sie können als Mitglied des ADAC unabhängig von einer Rechtsschutzversicherung ein Beratungsgespräch bei einem ADAC Vertragsanwalt in Anspruch nehmen. Für das erste Beratungsgespräch entstehen Ihnen als ADAC Mitglied keine Kosten.

Auch wenn Sie kein ADAC Mitglied sind können Sie die Fachkompetenz der ADAC Vertragsanwälte nutzen und sich beraten lassen. Beachten Sie aber bitte, dass für die erste Beratung bei einem Rechtsanwalt die gesetzlichen Gebühren in Höhe von bis zu 190 € zzgl. MWSt. anfallen.

Finden Sie Ihren ADAC Vertragsanwalt!

Finden Sie Ihren ADAC Vertragsanwalt!

News

Rechtstipp: Schneeflockensymbol auf Zusatzzeichen

Zusatzzeichen dienen grundsätzlich nur der Erklärung, weshalb ein Tempolimit gilt, z.B. wegen der Gefahr von spielenden Kindern, Lärmschutz, Krötenwanderung und eben auch Straßenglätte. Dabei muss zur Geltung des Limits die Gefahr nicht konkret...

Feststellung des Rauschzustandes nach § 323a StGB – Feststellung der verminderten Steuerungsfähigkeit bei hoher BAK

1.Ein Rausch i.S.d. § 323a StGB verlangt den sicheren Nachweis, dass sich der Täter in einen Zustand versetzt hat, der ihn so beeinträchtigt, dass mindestens der Bereich verminderter Schuldfähigkeit erreicht ist. 2.Es gibt keinen gesicherten...

Auslegung einer vom Leasingnehmer im Rahmen eines Kaskoversicherungsvertrages abgeschlossenen Differenzkasko-Klausel

Das aus der Differenzkasko-Klausel "Bei Totalschaden, Zerstörung oder Verlust eines geleasten Pkw erhöht sich in der Vollkasko die Leistung auf den Ablösewert des Fahrzeuges, der sich aus der Abrechnung des Leasinggebers ergibt...